Klasse 4b

Wir sind 23 Kinder in unserer Klasse und unsere Klassenlehrerin heißt Frau Hedtfeld.

Das bewegt uns im Moment:

– Wir freuen uns, dass wir donnerstags ab 14 Uhr Basketballtraining mit einem RASTA-Profi haben.
– Im Sachunterricht haben wir einmal pro Woche eine Computerstunde und erlernen dort das Programmieren mit dem Calliope.
Vor Weihnachten haben wir probiert, das Lied „Wir sagen euch an den lieben Advent“
mit Open Roberta zu programmieren. Das war gar nicht so einfach.

Klassenfahrt

Vom 4. bis 7. September 2018 waren wir auf Klassenfahrt auf dem Bückeberg.
Am ersten Tag haben wir die Sandsteinbrüche angesehen. Im Steinbruch konnten wir uns in einer Halle ansehen, wie die Sandsteine zersägt werden.

Anschließend sind wir zu den Dinospuren gewandert.

Stadtführung durch Vechta

Am Mittwoch, den 16. Januar 2019 haben wir im Rahmen des Sachunterrichts eine Stadtführung durch Vechta gemacht.
Wir erfuhren, wo früher die Vechtaer Burg und die alte Alexanderschule standen. Außerdem hörten wir vom Heiligen Alexander, dem Namensgeber unserer Schule. Natürlich durfte auch die Legende vom Sprengepiel nicht fehlen.
Diese und viele weitere interessante Geschichten rund um die Entwicklung der Stadt erzählte uns die Gästeführerin Frau Arck-Menke. Wir besuchten bei unseren knapp zweistündigen Erkundungsgang durch Vechta selbstverständlich auch das Kaponier, das Pferd und den Zitadellenpark.