Unsere Traumhäuser (nach Hundertwasser)

 

Das Haus beschützt die Träumerei, umhegt den Träumer,
das Haus erlaubt uns Frieden zu träumen.
(Friedensreich Hundertwasser)

 

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 4b lernen im Kunstunterricht den Künstler und Architekten Friedensreich Hundertwasser und seine Gestaltungsweisen kennen und gestalten ihre eigenen Traumhäuser.
Mit Hilfe von Pappkästen, Scheren und Kreppband bauen die Kinder in Gruppen ihre Traumhäuser, die zur Stabilisation mit Pappmachee ummantelt werden.

 

Wenn ihr Fotos größer ansehen möchtet, klickt einfach darauf!

 


Die Häuser werden mit Mosaiken aus Fliesen- und Spiegelscherben beklebt.

 


Zum Schluss werden die Fassaden farbig bemalt.

 

Und so sieht unsere Ausstellung aus:

 

 

 

[ Klasse 4b ]

[ Wir ]

[ Startseite ]