Unsere Kartoffelwerkstatt

Im Sachunterricht haben wir mit Frau Frese eine Kartoffelwerkstatt gemacht.

Aus Kartoffeln haben wir Stempel geschnitten. Mit Wasserfarbe und den Stempeln haben wir dann ein Titelblatt für unser Heft gedruckt.


Wir haben erfahren, wie eine Kartoffelpflanze aussieht und wie sie wächst.

 

Der Kartoffelkäfer ist für die Kartoffelpflanze gefährlich. Aus den Eiern dieser Käfer entwickeln sich Larven, die die Blätter abfressen. Unter der Erde entwickeln sich dann nur wenige oder keine neuen Kartoffeln.

Früher wurden Kartoffeln mit einer großen Forke aus der Erde herausgehoben und anschließend in Körbe und Säcke gefüllt. Die ganze Familie und arme Leute halfen dem Bauern dabei. Heute werden Kartoffeln mit einem Kartoffelroder geerntet und dann mit einer Sortiermaschine sortiert und in Säcke gefüllt.

 

 

 

[ Klasse 4a ]
[ Wir ]
[ Startseite ]