Lesefest Sommer 2005

 

Kurz vor den Sommerferien haben wir uns an einem Nachmittag in der Schule getroffen, um ein Lesefest zu feiern.

 

Frau Berding, Frau Frese und einige Eltern hatten viele Lesestationen für uns aufgebaut. Alle Geschichten, die wir Lesen mussten, hatten etwas mit Hexen oder Zauberern zu tun. Das war sehr spannend.


 

Aber wir haben nicht nur gelesen, sondern auch gebastelt, gemalt und uns aus Filz ein Gespenster-Lesezeichen gemacht.

 

Am Abend sind dann unsere Eltern gekommen und haben mit uns gemeinsam gegrillt.
Wir Kinder haben dann noch lange auf dem Schulhof gespielt.

 

Einige Kinder hatten keine Lust nach dem Lesefest nach Hause zu gehen. Frau Berding musste ihnen versprechen, dass sie im nächsten Schuljahr eine Lesenacht machen wird. Dann dürfen alle Kinder die ganze Nacht in der Schule bleiben und lesen. Die Klasse freut sich schon jetzt darauf.

 

 

 

[ Klasse 4a ]
[ Wir ]
[ Startseite ]