Wenn ihr ein
Foto größer
ansehen
möchtet,
klickt einfach
darauf!

 

Unsere Einschulung

Am 21.08.2004 war es endlich soweit: Wir wurden eingeschult!
Nach einem kurzen Wortgottesdienst in der Propsteikirche gingen wir gemeinsam mit unseren Eltern zur Alexanderschule. Dort wurden wir von vielen älteren Schülern stürmisch begrüßt: Wir durften durch die "Klatschstraße" laufen!
Im Forum wartete ein kleines Programm auf uns. Die zweiten Klassen hatten Lieder, Gedichte und ein Theaterstück vorbereitet.

Anschließend gingen wir in unseren Klassenraum, denn wir wollten natürlich noch etwas lernen! Zuerst durften unsere Eltern noch mit in die Klasse, dann waren wir mit unseren Lehrerinnen Frau Hartwig und Frau Taphorn alleine. Frau Hartwig erzählte uns die Geschichte vom Kleinen Zauberer. Danach bekamen wir ein Bild vom Kleinen Zauberer, das wir anmalen durften. Als unsere erste Unterrichtsstunde zu Ende war, stürmten wir alle ins Forum zu unseren Eltern. Wir waren doch schon ganz gespannt, welche Überraschungen wir in unseren Schultüten finden würden!

[zurück zur Klasse 2b]