Wörterrätsel:
Welches Wort hat sich in diesem Gedicht versteckt?
(Tipp: Setze die Buchstaben zusammen!)

 

Ein S ist allein,
da kommt ein P zur Tür herein.
Ein I kommt dazu,
da kommt das E allein rein in Ruh.
Das L kommt dazu mit einer Kuh.
Das E kommt auch,
mit dem N im Bauch.

(von Lisann)

 

 

Es war einmal ein K,
das sagte Ja! und ging zum A.
Das sagte Buh! und das war das U.
Es sagte Ene mene ef! und da war das F.
Und das sagte Enemene und da war das E.
Es sagte Spielen! und da kam das N.

(von Paula)

 

 

Ein S steht dort nun ganz allein.
Sieht ein C und ist nicht mehr allein.
Kommt ein H noch dazu.
Oh wie fein. Das ist gut!
Alle drei laufen zum U und sagen hallo.
Das ist ja gut.
Kommt das L auch ganz schnell
und sagt: "Nehmt mich mit im schnellen Schritt."
Zusammen suchen sie ein E
und nennen sich:

__________

(von Emma)

 

 

Steht das M ganz allein,
sieht ein a, das ist fein.
Rufen beide laut im Chor:
"Liebes m, komm hervor!"
Alle drei holen das a.

(von Gülsüm)

 

 

ein Bilderrätsel von Fiona:

Wer ist da ganz allein? Das ____
Und wer geht über alle? Das ____
Wer ist ein Superman? Das ____
Lalala, wer singt da? Das ___

 

 

Auflösung: SPIELEN, KAUFEN, SCHULE, Mama, FEIN

 

 

[ zurück zur Klasse ]

[ Wir ]

[ Startseite ]