Klasse 1b

Klasse 1b

Frau Steinemann16_38_0149_0004_63308


Ein Tag auf dem Erlebnisbauernhof Espelage in Telbrake

foto-25-10-16-40

Bevor wir auf den Bauernhof gefahren sind, haben wir mit Frau Barth über die vielen Tiere, die auf einem Bauernhof leben, gesprochen. Danach haben wir Butter hergestellt und durften sie anschließend sogar probieren.

foto-24-10-16-2 foto-24-10-16-3 foto-24-10-16-4 foto-24-10-16-5

Auf dem Bauernhof angekommen, mussten wir erst einmal die Kühe mit Heu füttern. Ihre tägliche Portion Kraftfutter bekommen die Tiere mit Hilfe eines Sensors, der um ihren Hals hängt. Jede Kuh bekommt unterschiedlich viel Kraftfutter – je nachdem wie schwer sie ist und wie viel Milch sie gibt.

foto-25-10-16-2

 
foto-25-10-16-3foto-25-10-16

  

Nach dem Füttern mussten wir erst einmal sauber machen.

foto-25-10-16-4 foto-25-10-16-5

 

foto-25-10-16-39Dann ging es zu den frisch geschlüpften Küken.

foto-25-10-16-11 foto-25-10-16-12 foto-25-10-16-13 

In der Zwischenzeit hat Frau Barth uns ein tolles Frühstück mit Kakao, Müsli und Obst zubereitet. Nach der Stallarbeit waren wir ganz schön hungrig.

 

foto-25-10-16-16 foto-25-10-16-15

Anschließend durfte jedes Kind eine Runde auf dem kleinen Shetlandpony reiten.

foto-25-10-16-17 foto-25-10-16-18 foto-25-10-16-19

Endlich ging es zu den Kaninchen, auf die schon viele Kinder gewartet haben.

foto-25-10-16-20 foto-25-10-16-21 foto-25-10-16-22 foto-25-10-16-23

Wir durften sogar auf einer Kuh „reiten“!!!

 

foto-25-10-16-24 foto-25-10-16-26 foto-25-10-16-27 foto-25-10-16-28

Während einige Kinder fleißig gemolken haben, sind die anderen Kinder mit Bauer Ludger eine Runde Trecker gefahren. Die Hupe ist ganz schön laut, wenn man vor dem Trecker steht!

foto-25-10-16-37 foto-25-10-16-38

Zum Abschluss haben wir unsere Lieblingskuh (an)gemalt.

foto-25-10-16-31 foto-25-10-16-32 foto-25-10-16-33 foto-25-10-16-35

Katholische Verlässliche Grundschule mit Ganztagsangebot