Alle Beiträge von Matthias

Besuch aus Ungarn 2016

Am 19. Mai war es wieder soweit! Der seit zwanzig Jahren bestehende Schulaustausch stand bevor. 15 ungarische Grundschüler mit 6 Begleitpersonen trafen am Donnerstagabend in Vechta ein. Nach einer ruhigen Nacht bei den Gastfamilien, wurden sie am Freitagvormittag in der Schule von allen herzlich begrüßt. Neben eines musikalischen Beitrages der Bläsergruppe der 4. Klassen, sangen einige Schüler das “Herzlich Willkommen-Lied” sowie das “Schullied” für die Ungarn. Anschließend zeigten die 4. Klassen ihre neusten Hutkreationen aus dem Kunstunterricht in Form einer bunten Modenschau. Zuletzt bekamen alle ungarischen Besucher ihre Namensbuttons bevor es dann in die einzelnen Klassen zum Unterricht ging. Für die weiteren Tage war ein buntes Programm vorbereitet, welches unter anderem einen Besuch im Zeughaus, Besuch und Grillabend im Goldenstedter Moor als auch eine Kutterfahrt auf der Nordsee beinhaltete. Montagfrüh hieß es dann auch schon wieder Abschied nehmen. Mit vielen neuen und tollen Eindrücken aus Deutschland fuhren die ungarischen Schüler in ihre Heimat zurück.