Alle Beiträge von Matthias

Ausflug der 3a und 3b zum Museumsdorf Cloppenburg am 07.10.2015

Im Rahmen des Sachunterrichts zum Thema Schule früher/heute machten am Dienstag die 3. Klassen eine Exkursion zum Museumsdorf nach Cloppenburg. Dort erlebten sie eine Unterrichtsstunde nach altem Brauch. Eine „Schulmeisterin“ zeigte ihnen anschaulich die Kunst des Schreibens und erzählte viel über den Alltag der Schulkinder von früher. Auch lüftete sie das Geheimnis, wie 60 Schulkinder der Klassen 1-8 gleichzeitig in so einem kleinen Schulhaus unterrichtet werden konnten. Nach der spannenden Unterrichtsstunde konnten die Kinder sich die Wohnverhältnisse von früher näher anschauen und haben schnell begriffen, dass das Leben zu dieser Zeit für alle Menschen sehr schwierig war.

 

Klassenfest der 3a am 18.09.2015

Am 18.09.2015 wurde das Klassenfest der 3a gefeiert. Von der Alexanderschule aus ging es mit dem Fahrrad los. Am Telbraker Dorfplatz wurde eine kurze Rast mit Kaffe, Kuchen, Keksen und kalten Getränken eingelegt. Danach führte die Route durch Feld und Flur zum Haus im Moor. Dort gab es Bratwurst, Salate, weitere Leckereien und kühle Getränke, die Kinder hatten viel Platz zum Spielen und die Erwachsenen konnten in Ruhe miteinander ins Gespräch kommen. Nach einem kurzen zwischenzeitlichen Regenguß machte sich ein Großteil der Teilnehmer dann per Fahrrad auf den Rückweg nach Vechta. Wohlbehalten an der Alexanderschule wieder angekommen hatten die Radler dann fast 20 km in den Beinen.

Vielen Dank an das Organisationsteam für die tolle Vorbereitung dieses sehr gelungenen Klassenfestes!